Handbuch für Hausbesetzer (1972)

Handbuch für Hausbesetzer. Verlagskollektiv Rote Klinke, Bonn Band – Godesberg (fingiert). o.J. (ca. 1972). Ill. OBr, 85 S., 14,2 x 10,5 cm. (verkauft)

Ein tatsächlich zur praktischen Verwendung angelegte Handbuch, mit zahlreichen schematischen Darstellungen. Manches davon ist freilich ganz schön veraltet, und sowieso, massenhafter Leerstand ist ja heute nicht mehr der Standard, in den Metropolen jedenfalls. Schönes Zeitdokument, wird vom Bibliographen Peter Hein der Frankfurter Szene zugeordnet.  Wir dokumentieren das wortgewaltige Vorwort:

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.